Tantric Matrix IV – Körper und Lebensenergie

In diesem Tantra- und Körpertherapie-Seminar steht die Beziehung zum eigenen Körper und das, was der Körper ausdrückt, im Vordergrund: Wie viel Selbstakzeptanz, Liebe, Genuss, aber auch wie viel Ablehnung, Ressentiments und Nicht-Fühlen-Wollen in unseren Körperzellen stecken. Je mehr Lust, Freude und Liebe man sich selbst gegenüber hat, desto mehr Akzeptanz, Respekt und Liebe kann man dem Gegenüber entgegen bringen.

“Das Große ist nicht,
dies oder das zu sein,
sondern man selbst zu sein.“

Sören Kierkegaard

Wir verwenden die intuitive, spontane Körperbemalung, um zu erkennen, welche emotionalen Anteile in den einzelnen Körperpartien stecken. Jeder Teilnehmer erhält eine längere, einzelne Session. Darin zeigt sich in überraschender Weise das Maß der Liebe zu sich selbst und der Bezug zur eigenen Sexualität. Die sehr befreiende Körperarbeit hilft uns dabei, das innere Feuer anzuheizen und in uns selbst präsent zu sein, damit wir in der letzten Nacht im Ritual die Schönheit und das Erleben des körperlichen Seins zelebrieren können: Als Versöhnung mit uns selbst und zur Feier unseres Daseins!

Die Körperbemalung wirft auch ein Licht darauf, wie wir Menschen uns gegen den freien Fluss der Lebensenergie schützen (bzw. nach Wilhelm Reich „panzern“). Wer sich mehr für Wilhelm Reich und seinen Körpertypen-Ansatz interessiert, dem ist mein Seminar Wer bin ich > empfohlen.

Das Seminar ist eine Möglichkeit, sich mit dem eigenen Körper anzufreunden, ihn so zu akzeptieren, wie er ist, anstatt ihn zu malträtieren, in seiner Funktion zu bewerten oder anders haben zu wollen. Selbstablehnung kann sich in Selbstannahme und Dankbarkeit wandeln. So entstehen Lust, Freude, Sinnlichkeit und eine Lebendigkeit, die körperlich fühlbar ist und jedem Menschen von Natur aus zusteht.

Dieser Tantra-Workshop ist für alle gedacht, die unter die Haut gehende Erfahrungen machen und Liebe und Lust in ihr Leben neu integrieren möchten.

Seminar-Einzelbuchung des Tantric Matrix-Jahrestrainings

Teilnehmer des kompletten Tantric Matrix-Jahrestrainings (> mehr Informationen) werden bei der Anmeldung bevorzugt. Es stehen einige wenige Plätze für eine Einzelbuchung zur Verfügung.

Seminardaten und Anmeldung 2021

Leitung Ilka Stoedtner, Esther du Vinage
Termin 11. bis 15. August 2021
Dauer Mittwoch, 20 Uhr (18.30 Uhr Abendessen), bis Sonntag, 14 Uhr
 Seminarort ZeGG, Bad Belzig (in der Nähe von Berlin)
Kosten 525 € für Block 4
Unterkunft Unterkunft inkl. vegetarische Vollpension und Kurtaxe pro Person:
Mehrbettzimmer: 226 €
Doppelzimmer: 290 €
Einzelzimmer: 322 €Bitte die Zimmerreservierung selbst vornehmen (eine frühe Buchung ist vorteilhaft): ZeGG-Online-Zimmerbuchung >

Hinweis: Essen und Unterkunft sind üblicherweise Bestandteile des Seminars. Bei Sonderwünschen (separate Unterkunft, eigenes Essen etc.) bitten wir um eine frühzeitige Kontaktaufnahme , damit wir im Vorfeld einen Lösung finden.

Seminar-
Rücktrittsversicherung
Wir empfehlen den Abschluss einer Seminar-Rücktrittsversicherung, wie sie beispielsweise die HanseMerkur-Versicherung anbietet. Weitere Informationen >
> Jetzt anmelden