Persönlicher Nachruf auf Andro (25.8.1948–22.12.2019)